August in Paris

August in Paris? Man könnte fast behaupten, dass sich lediglich Touristen in der Stadt tummeln. Die Stadt wirkt in den weniger von Touristen besiedelten Stadtteilen wie leer gefegt. Dazu kommt, dass es seit einigen Tagen brütend heiß ist und wohl übers Wochenende auch noch die Hiergebliebenen aus der Stadt geflüchtet sind.

Museumstour durch Paris

Paris, die Stadt der Liebe und der Boheme, war lange europäische Wirtschafts- und Kulturmetropole – mittlerweile ist es nicht mehr das Zentrum des Geschehens, doch für jeden, der sich auf eine kleine Zeitreise begeben möchte, ist eine Reise nach Paris genau die richtige Wahl.

La Rentrée in Paris

La Rentrée nennen die Pariser ihre Rückkehr in die französische Hauptstadt, nachdem sie oft den kompletten August, teilweise sogar Juli, im Urlaub waren. Wochenlang wirkte Paris wie ausgestorben. Wäre der Sommer nicht die Hochsaison für Touristen, würden wohl auch die letzten offen gebliebenen Bäckereien und Cafés geschlossen bleiben.

Aussichtspunkte in Paris Teil 2: Montmartre

Unter dem Namen Montmartre verstand man einst einen130 Meter hohen Hügels nördlich der französischen Hauptstadt Paris. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ist dies aber eher die Bezeichnung des 18. Stadtbezirks (französisch „Arrondissement“) der Seinemetropole. In der Tat ist der Montmartre aus verschiedenen Gründen ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Das Flair, mit seinen…

Städtetrip nach Paris

Paris ist eine der zauberhaftesten Städte der Welt, welche Jahr für Jahr Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt in ihren Bann zieht. In der Stadt der Liebe entdecken selbst erfahrene Besucher immer wieder etwas Neues. Um die Hauptstadt Frankreichs kennenzulernen, sollte sich der Urlauber Zeit nehmen. Die Anzahl an Sehenswürdigkeiten ist immens, die Auswahl…